Hochwertige Optische Verteilerkasten, Glasfaser Splitter Box, Horizontale Faser Splitter Box Lieferanten in China

Home > Produkt-Liste > Kunststoff Optische Rahmen > Faseroptischer Kabelverteiler

Faseroptischer Kabelverteiler

  • Faseroptischer Kabelverteiler
  • Faseroptischer Kabelverteiler
  • Faseroptischer Kabelverteiler
  • Faseroptischer Kabelverteiler

Faseroptischer Kabelverteiler

    Zahlungsart: L/C,T/T,D/P,Paypal,Money Gram,Western Union
    Terms of Trade: FOB,CFR,CIF,FCA,CPT
    Minimum der Bestellmenge: 100 Piece/Pieces
    Lieferzeit: 10 Tage
    Verpakung: Kartons
    Produktivität: 1000/week
    Marke: HTLL
    Transport: Ocean,Land,Air
    Ort Von Zukunft: China
    Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 1000/Week
    Zertifikate : ISO9001:2008
    Hafen: ShangHai,ShenZhen,ChengDu

Basisinformation

Modell: GFL

Produktbeschreibung

Beschreibung:


Die GFT Optical Distribution Box (ODB) ist eine 2-in-2-Out- Fiber-Box- Lösung mit hoher Dichte. Mit einer kompakten Größe von 340x220x100mm bietet das Gehäuse Platz für 1x2,1x4,1x8 und 1x16 usw.Splitter. Die 4 Ports sind für Hauptkabel mit 9 bis 16 mm Durchmesser und 16 3 mm Kabel ausgelegt.


Installationsverfahren:

1. Hauptkabel Vorbereitung (Abbildung 1)

1.1 Wählen Sie auf der Grundlage des Durchmessers des Hauptfaserkabels die entsprechenden Kabeldichtungen und führen Sie das Kabel durch zwei Schlauchlager.

2. Kabelverbindung endet Verarbeitung

1.1 Entfernen Sie die Ummantelung des Glasfaserkabels, die Länge des entfernten Glasfaserkabels nach lokaler Installationstradition.

1.2 Entfernen Sie alle Kabelschichten, ausgenommen das lose Pufferrohr, und belassen Sie die richtige Länge für das Verstärkungselement.

1.3 Reinigen Sie den Ölfleck und das Füllmaterial.

3. Fixierung von Hauptfasern (Abbildung 2)

3.1 Platzieren Sie die Hauptkabelabdichtungen in den Nuten am Ende der Box, verwenden Sie das Schlauchlager, um den Außenmantel des Faserkabels zu befestigen, und befestigen Sie das Verstärkungselement mit einer Metallplatte im Inneren, und setzen Sie das lose Pufferrohr in die Faserschmelzschutzrohr

4. Die Schmelzverbindung zwischen Hauptkabel und Pigtails (Abbildung 3)

4.1 Ring schneiden und das lose Pufferfaserrohr am Zugangseingang der Faserschale entfernen, die blanken Fasern freilegen und die Fasern mit Nylon-Kabelbinder sichern.

4.2 Sichern Sie die Pigtails mit Kabelbinder an einer anderen Seite der Zugangsöffnung und streifen Sie ab

4.3 Entfernen Sie unbedingt die Staub - und Ölflecken auf der Faserplatte und dann

vorgeschriebene Betriebsverfahren und Anforderungen zum Schmelzen, Prüfen, Schmelzschutz, Fixieren der Schmelzverbindung und Markieren. Und legen Sie regelmäßig zusätzliche Fasern in die Faserschale.

4.4 Nachdem die Verschmelzung auf der Faserschale abgeschlossen ist, setzen Sie die Pigtails durch die Seitenlöcher auf die Vorderseite der Flip-Platte ein

5 Verbindung zwischen Pigtails und Splittern (Abbildung 4)

5.1 Auf der rechten Seite des Flip-Boards, die Pigtails Spule und dann in den Splitter einfügen. (Der Anschluss-Port an der Unterseite

6.Fixing von Drop-Kabel

6.1 Die Kabelendverschlusstechnik hat 8 Löcher, die entsprechend 8 Stichleitungen ermöglichen. Entsprechend der Anzahl der zugegriffenen Fasern sollten die entsprechenden Löcher reserviert werden. Zum Beispiel, wenn 4 Tropfenkabel eingegeben werden, sollten 4 Löcher mit der Schere ausgeschnitten werden.

6.2 Kabel durch die Verbindungsringe und Dichtungen führen, Kabel mit Abdeckplatte feststecken. (Abbildung 6, Abbildung 7)

6.3 Setzen Sie die Kabelabdichtungen in die unteren Löcher der Box ein und ziehen Sie die Plastikschrauben an (Abbildung 8)

7. Die Schmelzverbindung zwischen Pigtails und Drop-Kabeln (Abbildung 9, Abbildung 10)

7 .1 Ring schneiden und das lose Pufferfaserrohr am Zugangseingang der Faserschale entfernen, die blanken Fasern freilegen und die Fasern mit Nylon-Kabelbinder sichern.

7.2 Befestigen Sie die Pigtails mit Kabelbinder an einer anderen Seite der Zugangsöffnung und streifen Sie ab

7.3 Entfernen Sie unbedingt die Staub - und Ölflecken auf der Faserschale und dann

vorgeschriebene Betriebsverfahren und Anforderungen zum Schmelzen, Prüfen, Schmelzschutz, Fixieren der Schmelzverbindung und Markieren. Und legen Sie regelmäßig zusätzliche Fasern in die Faserschale.

7.4 Nachdem die Verschmelzung auf der Faserschale abgeschlossen ist, führen Sie die Pigtails durch die Seitenlöcher auf die Vorderseite der Flickplatte. Wenn die Spule der Pigtails gegen den Uhrzeigersinn gedreht wird, müssen die Pigtails mit entgegengesetzter Richtung in die Rückseite der Flip-Platine gezogen werden, und dann die Pigtails in die vorderen durchgehenden Seitenlöcher einführen.

8. Verbindung zwischen Pigtails und Splittern (Abbildung 11)

8.1 Auf der rechten Seite der Flip-Platte, die Pigtails Spule und dann in den Splitter einfügen.

9.Airial Installation

9.1 Befestigen Sie die Antennenschnallen am Gehäuse mit M6x10 Stainless Schrauben.

9.2 Hängen Sie den ODB an Stahldraht mit zwei Schnallen.

Lager

Die ODB sollte gut belüftet werden und auf den Rahmen, die sind

20mm vom Boden und der Wand des Lagerhauses entfernt; Temperaturbereich: -25 bis 40 Grad, relative Luftfeuchtigkeit sollte nicht mehr als 85% (30 Grad Celsius); die sauren und alkalischen Werte und der Gehalt an anderen schädlichen Gasen sollten die Umweltschutzanforderungen erfüllen.

Fiber distribution Box


Fiber splice enclosure fiber splice enclosure


ChengDu HTLL Electronical Equipment Co.,LTD

 Chengdu HTLL wurde im April 2008 in der alten Kulturstadt Chongzhou in Chengdu gegründet. Es ist ein diversifiziertes Unternehmen, das in den Bereichen Kommunikation, Vernetzung, Herstellung von Blechprodukten in der Elektronikindustrie sowie Herstellung und Verkauf von CNC-Maschinengeräten tätig ist. Und verfügt über ein hochqualifiziertes Technik- und Managementteam mit langjähriger Erfahrung in Forschung und Entwicklung sowie in der Entwicklung von Blechprodukten und Kommunikationsgeräten. Auf der Grundlage der Geschäftsphilosophie - [den Talenten vollen Spielraum geben, materielle Ressourcen gut nutzen "; Marktstrategie - [Preis bestimmen Markt, Marke für Dienstleistungsgüsse", Unternehmensmission - "glückliche Arbeit, um eine nette Familie zu besitzen ". HTLL hat in der schwierigen Finanzkrise überlebt und glücklicherweise große Entwicklungen erzielt. Wir werden uns bemühen, allen Kunden Produkte von höchster Qualität und rücksichtsvolle Dienstleistungen anzubieten. Mit den gemeinsamen Bemühungen aller Mitarbeiter und der starken Unterstützung aller Kunden hat HTLL seit seiner Gründung rasante Entwicklungen erzielt: Im Dezember 2008 Mitglied von OEM-Zulassungsunternehmen in der südwestlichen Region von China Telecom zu werden. Im Oktober 2009, an der Spitze der heimischen Blechherstellungstechnologie, Einführung internationaler fortschrittlicher Fertigungsanlagen --- Deutschland [TRUMMF "CNC-Stanz- und [Amada" -Biegemaschine; Im August 2010 wurde eine Regierungseinheit der Chengdu Sheet Metal Association; Im September 2011 Einführung der TRUMMF-Laser-Compound-Maschine in der führenden Position im Bereich der heimischen Lasertechnologie; Im August 2012 Umzug in den Industriepark Chong'zhou aus dem Bezirk Qing'yang in Chengdu. Die Fläche von 2000 bis 8.000 Quadratmetern. Bis jetzt hat unser Unternehmen einen relativ fortschrittlichen und abgeschlossenen Produktionsprozess mit sechs Sätzen Deutschland TRUMMF und AMADA CNC-Stanzen, 1 Satz TRUMMF Laserschneidmaschine, 5 Sätzen CNC Biegemaschine und mehreren anderen Geräten gebildet. Hauptprodukte: Telekommunikations-, Netzwerk-, Elektronikindustrie-Blechprodukte; Standard-Bildschirmschränke für elektrische und automatische Steuerung; Hochgeschwindigkeits-Eisenbahn- und U-Bahn-Lehrtafeln, Werbetafeln. Die Fertigungsproduktion ist von guter Qualität und Hochtechnologie, streng nach dem internationalen Qualitätsmanagementsystem ISO90001: 2008, und hat die Mehrheit des guten Lobes und der Unterstützung der globalen Kunden mit hohen Standards, hoher Effizienz und rücksichtsvollem Service gewonnen. Hat auch einen guten Geschäftsruf gesetzt. Basierend auf der Realität haben unsere Produkte bisher nach Südostasien, Europa, Südamerika und Japan, Korea exportiert. Freuen Sie sich auf die Zukunft, um gemeinsam mit jedem Kunden ein besseres Morgen zu schaffen!

Firmeninformationen

  • Name der Firma: ChengDu HTLL Electronical Equipment Co.,LTD
  • Vertreter: TongQingwen
  • Produkt / Dienstleistung: Telekommunikationsschränke im Freien , Fiber Patch Panels , Netzwerkschränke , Glasfaserverteilerkasten , FTTH-Produkte , Faseroptische Schrumpfschläuche
  • Kapital: 500000RMB
  • Jahr Errichtet: 2012
  • Absatzmenge des Jahres (in Mio. US $): Below US$1 Million
  • Exportanteil: 31% - 40%
  • Jährliche Kaufvolumen (Millionen US $): Below US$1 Million
  • Zahl der Fertigungslinien: 5
  • Zahl der Mannschaft der R&D: 5 -10 People
  • Zahl der Mannschaft der QC: 5 -10 People
  • OEM Dienstleistungen verbieten: yes
  • Größe der Fabrik (Sq.meters):: 5,000-10,000 square meters
  • Ort der Fabrik: No.138 JinJi Road ChongZhou Industrial Park ChengDu China
  • Ansprechpartner: Ms. vivi
  • Telefonnummer: 86-028-82155210
Mail an Lieferanten
  • *Fach:
  • Um:

  • *Nachrichten:
    Ihre Nachrichten muss zwischen 20-8000 Zeichen sein